Vitamine und Mineralstoffe für Deine Haare

Warum Vitamine Deinen Haarausfall reduzieren können und Du wieder Freude am Kämmen hast

Fast jeder Menschen hat ca. 100.000 Haare auf dem Kopf und die meisten haben irgendwann einmal Haarausfall. Die Gründe können ganz verschieden sein. Bei dem einen ist es Stress, bei dem anderen ist es erblich bedingt (Androgenetische Alopezie), wieder ein anderer leidet unter Nährstoffmangel.

Gerade bei Nährstoffmangel ist ein Kennzeichen der flächenweise Haarausfall. Anders beispielsweise wenn die Haare nur an bestimmten Stellen ausfallen, wie bei den Gehimratsecken von Männern. Dieser Nährstoffmangel in Kombination mit Haarausfall ist in vielen Fällen auf die Ernährung zurückzuführen. Dem Körper fehlen wichtige Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Co. Wenn dem Körper Nährstoffe fehlen, setzt er die vorhandenen Stoffe genau dort ein, wo sie am wichtigsten gebraucht werden. In diesem Fall gehört das Haarwachstum nicht dazu. Somit fehlen wichtige Bausteine zum Haarwachstum.

Haarausfall hat verschieden Ursachen. Eine kann Nährstoffmangel sein

Welche Gründe gibt es für Haarausfall?

Es gibt verschiedene mögliche Gründe und Ursachen für Haarausfall.best fake id, Neben dem Nähstoffmangel kann der Haarausfall auch durch eine Krankheit bedingt sein. Oder aber Patienten, die eine Chemotherapie durchleben, leiden häufig an Haarausfall. In diesem Fall ist der Haarausfall therapeutisch bedingt. Manchmal kann auch ein größerer Umzug oder der Beginn eines neuen Lebensabschnittes, wie z. B. das Studium oder die Ausbildung, zu kurzzeitigem Haarausfall führen. Man befindet sich unter Stress und Haarausfall kann die Folge sein. fake ids,Meistens ist diese Art von Haarausfall nach einiger Zeit wieder vorüber.

  • Erblich bedingten Haarausfall
  • Stress, neue Lebensabschnitte, Ungewohntes …
  • Haarausfall bedingt durch Therapien und Medikamente, wie z. B. bei einer Chemotherapie
  • Krankheitsbedingten Haarausfall, z. B. hormonell bedingt (z. B. Schilddrüse, nach Schwangerschaft, bei Neurodermitis)
  • Nährstoffmangel

Vitamine und Mineralstoffe können helfen!

Du siehst, dass es verschiedene Gründe und Ursachen für Haarausfall gibt. In einigen Fällen sollte mit einem Arzt Rücksprache gehalten werden. Wenn es sich um Haarausfall handelt, welcher durch Nährstoffmangel entstanden ist,filltrustid, kann mithilfe der richtigen Ernährung oder aber Vitaminpräperaten entgegengewirkt werden. Vitamine sind Stoffe, die der Körper in jedem Fall für die verschiedenen Prozesse benötigt, teilweise selbst herstellen kann, vor allem aber über die Ernährung aufnehmen muss.

Vitamine werden in fett- und wasserlösliche Vitamine eingeteilt. Es gibt folgende Vitamine:

  • Vitamin A
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B3
  • Vitamin B6
  • Vitamin B7
  • Folsäure
  • Vitamin B12
  • Vitamin C
  • Vitamin D
  • Vitamin E
  • Vitamin K

Welche Vitamine und Mineralstoffe benötige ich bei Haarausfall?

Nährstoffmangel, welcher zu Haarausfall führt, kann vor allem mit den B-Vitaminen beeinflusst werden. Hierzu gehören vor allem Vitamin B7 (Biotin), Vitamin B3, Vitamin B5 und Vitamin B6. Biotin ist in Bananen enthalten. Die anderen B-Vitamine sind in Nüssen und Hülsenfrüchten enthalten. Des Weiteren benötigt der Körper Eisen und Zink für das Haarwachstum. Eisen ist vor allem in Fleisch und Hülsenfrüchten enthalten. Das Spurenelement Zink ist ebenfalls in Nüssen und Hülsenfrüchten enthalten. Hiermit werden die für die Haare wichtigen Bestandteile Keratin und Kollagen gebildet.

[one_half_first]Vitamine und Mineralstoffen können entweder über die Nahrung aufgenommen werden oder aber durch Vitamin-Präparate. Unser Tipp für ein solches Vitamin-Präparat ist Narovital® Hair Power Haar Vitamine. Der Vorteil eines solchen Vitamin-Präparates ist vor allem, dass es bei den verschiedensten Ernährungsweisen unterstützt. Es ist vegan, glutenfrei, laktosefrei, ohne Soja, ohne Nüsse, enthält keine Farbstoffe und wird in Deutschland hergestellt.[/one_half_first][one_half_last][amazon_link asins=’B07655T2CM‘ template=’ProductAd‘ store=’mytopstylist-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’6102cf06-d1e5-11e8-a218-fdcc525464c4′][/one_half_last]

 

Narovital® Hair Power Haar Vitamine gehört zu den am meisten verkauften Vitaminpräparaten. Du kannst Dich hier genauer informieren.

Hinweise:
Die Inhalte dieser Website stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder -diagnose dar und können einen Arztbesuch keinesfalls ersetzen. Alle Informationen wurden nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und dienen einzig dem Zweck zusätzliches Wissen ggf. zur Vorbereitung auf das Arztgespräch oder über bereits gestellte Diagnosen zu erlangen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Arzneimitteln lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Die o.g. Links die sogenannte Affiliate- bzw. Werbelinks. Solltest du dich also für eins der Produkte entscheiden, erhalten wir eine minimale Provision.
Selbstverständlich entstehen dadurch für dich keine Mehrkosten. Du unterstützt uns damit jedoch, dir sowie vielen anderen weiterhin Tipps zur richtigen Haarpflege zukommen zu lassen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Item added to cart.
0 items - 0,00
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.